Foto: Vom Wiker SV nahmen 3 Personen teil. Die 2. Vorsitzende Nathalie Steinhardt (Bildmitte), A-Jugendtrainer Walter Teupe (2. von links) sowie Mojib Azami (2. von rechts), der im Mai 2015 zum Wiker SV kam. Mittlerweile spielt auch sein kleiner Bruder Sh Vom Wiker SV nahmen 3 Personen teil. Die 2. Vorsitzende Nathalie Steinhardt (Bildmitte), A-Jugendtrainer Walter Teupe (2. von links) sowie Mojib Azami (2. von rechts), der im Mai 2015 zum Wiker SV kam. Mittlerweile spielt auch sein kleiner Bruder Shafiq e

Integrationspreis der
Peter-Petersen-Stiftung

 

Die Arbeit mit den Flüchtlingskindern wurde im Januar 2019 auf der Sport-Gala des Stadtsportverbandes Kiel im "Haus des Sports" mit dem 1. Preis ausgezeichnet. Der Wiker SV erhielt von der Peter-Petersen-Stiftung 1500 Euro.

Seit knapp 4 Jahren kommen immer wieder Jungs aus bedrohten Ländern zum Verein, sind dort von ganzem Herzen willkommen und spielen in den Jugendmannschaften von der Fußball-G- bis zur A-Jugend. Alleine in der A-Jugend sind 15 Kids aus 9 Nationen im Kader.

Die Peter-Petersen-Stiftung würdigte in erster Linie die Nachhaltigkeit im Bemühen um die Jungs, das weit über die fußballerischen Aktivitäten hinausreicht und dafür sorgt, dass sie sich wohl fühlen und die Möglichkeit erhalten, sich auf ihr Leben in Deutschland, falls sie bleiben dürfen, vorzubereiten. Sie werden auf jeden Fall die entgegengebrachte Freundschaft und Liebe in guter Erinnerung behalten. Integration pur.

Walter Teupe

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Wiker Sportverein von 1929 e.V.
Spendenkonto: IBAN DE48210501700000543272

Anrufen

E-Mail

Anfahrt